• Qualität

  • Kompetenz

  • Flexibilität

header-default

Organisatorischer Brandschutz

Teilen

brandschutzordnungOhne den organisatorischen Brandschutz bleiben die Maßnahmen des baulichen und anlagentechnischen Brandschutzes wirkungslos. Er umfasst betriebliche Maßnahmen, beispielsweise das Aufstellen und der Aushang von Brandschutzordnungen und Flucht- und Rettungswegplänen sowie die Bereitstellung von Feuerwehrlaufkarten und Feuerwehrplänen.

Ebenso dazu gehören Unterweisungen der Beschäftigten zum Verhalten im Brandfall, die Ernennung eines Brandschutzbeauftragten und regelmäßige Räumungsübungen. Die Flucht- und Rettungswege müssen von Brandlasten freigehalten werden und die Begehbarkeit regelmäßig überprüft werden. Auch die Wartung der brandschutzrelevanten Anlagentechnik und der Feuerlöscher zählt zum organisatorischen Brandschutz.

Schlentzek & Kühn berät Sie gerne darüber, welche Maßnahmen verpflichtend vorgeschrieben sind und mit welchen weiteren organisatorischen Maßnahmen Sie Ihr Brandschutzniveau mit wenig Aufwand deutlich verbessern können.

© 2018 Schlentzek & Kühn GmbH

Webdesign A.C.T. Computer

facebook youtube xing

feedback